Schweriner helfen unkompliziert und schnell.
Organisiert über das Internet und soziale Netzwerke.

Die Initiative „Flüchtlingshilfe Schwerin“ unterstützt Geflüchtete in Schwerin. Wir sind politisch, weltanschaulich und kulturell ungebunden und gehören zu keiner Hilfsorganisation, Partei, Institution oder Organisation.
Als ehrenamtlich organisierte Initiative basiert unsere Arbeit auf Freiwilligen.


Hallo SCHWERIN: Spielen für eine gute Zukunft - ehrenamtlich
Ende der 80er war der Norden der DDR das Gebiet mit der jüngsten Bevölkerung. Seit der Wende hat sich dies geändert. In einer Serie zeigt die Schweriner Volkszeitung, dass es junge Menschen gibt, die sich bewusst für unsere Region entscheiden. Darunter die Schweriner Studentin Clara Beck. Sie engagiert sich für Flüchtlingskinder. - Kaum hatte sie die schriftlichen Abitur-Prüfungen absolviert, suchte Clara nach einer Aufgabe. Und fand sie im Spiel mit den jüngsten Flüchtlingen, die in ihre Heimatstadt Schwerin gekommen waren.
Informationen zur Arbeit der Flüchtlingshilfe Schwerin gibt es am Samstag, 25.02.2017 bei der Ehrenamtsmesse im Fridericianum Schwerin und dem Aktionstag von WIR. Erfolg braucht Vielfalt im https://www.facebook.com/SchlossparkCenter Schwerin.

http://www.svz.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/spielen-fuer-eine-gute-zukunft-id16119026.html
(Artikel und Foto von @Dörte Rahming
https://www.facebook.com/doerte.rahming)

Chronik-Fotos

Hallo SCHWERIN: Montag im Eiskristall

Mitarbeiter der VSP-gGmbH informieren im Stadtteiltreff Eiskristall, Pankower Straße am Berliner Platz.

Chronik-Fotos

Hallo SCHWERIN: Integration mit Beratung

Mehrere Migrationsberatungseinrichtungen begleiten Neu-Schweriner in den Alltag. Und das finden wir gut. Die AWO Schwerin gehört dazu. Und Rita Brückner vom "Schweriner Blitz" stellt Anett Kropp und ihr Team vor.
http://www.fluechtlingshilfe-schwerin.de/rat-und-tat/migrationsberatung/

https://issuu.com/blitzverlag/docs/20170212_03

Chronik-Fotos

Hallo SCHWERIN: stimmt.
Am besten hätte es dieses Theaterstück nie gegen! Aber es gibt es, weil es auch die Ursachen dafür gibt. Und die Folgen.

TV Schwerin

Amateurtheater erzählt vom Krieg in Syrien - Eine wahre Fluchtgeschichte

Hallo SCHWERIN: Heute erneut im E-Werk Schwerin

"Mensch" - Die Geschichte von Flucht und Hoffnung geht unter die Haut. - Liebe Zuschauer, wie sind Eure/Ihre Eindrücke von der Aufführung?

Danke, an das "Team Hoffnung", dass Ihr Eure Geschichte mit uns teilt!

Hallo SCHWERIN: Keine leichte Kost!
Die heutige Premiere und die 3 folgenden Aufführungen des Stückes "MENSCH" sind keine leichte Kost. Die Geschichte von Flucht vor Krieg, Gewalt und Terror auf der Bühne im E-Werk wird uns nachdenklich stimmen. Und doch steht am Ende: HOFFNUNG. فريق حية التطوعي
Hier nun Eindrücke vom Aufbau der Kulissen und der Probe.
Karten:http://www.mecklenburgisches-staatstheater.de/spielplan-20.html

Fotos von Flüchtlingshilfe Schwerins Beitrag

Hallo SCHWERIN: Die Geschichte der Flucht auf der Bühne
Was meinen Sie? Die Geschichte der Flucht aus den Kriegsgebieten Syriens auf die Bühne des E-Werks in Schwerin bringen? Geht das?
Sie werden es versuchen! Sie, das sind Geflüchtete aus Palästina und Syrien, die ihre persönlichen Erlebnisse auf diese Weise verarbeiten und sie uns auf diese Weise näher bringen. Sie proben und entwickeln das Stück "MENSCH" seit Monaten auch mit der Unterstützung des Mecklenburgisches Staatstheater / Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin in der Kunst- und Musikschule Ataraxia Schwerin. Die Laienschauspieler haben die notwendigen Requisiten mit Hilfe zahlreicher Unterstützter zusammengetragen. Und nun wird es ernst.

Am 14. und 15.02.2017 um 18 und um 20 Uhr geht es im E-Werk Schwerin auf die Bühne und die wachsende Aufregung der Beteiligten ist spürbar. Kommen die Schweriner? Sind sie an unserer Geschichte interessiert?
"Leichte Kost" wird es nicht geben. Das geben die Erlebnisse der Geflüchteten nicht her. Und doch steht über allem die Hoffnung, Hoffnung auf ein Leben in Freiheit und Frieden.
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse im Staatstheater Schwerin oder auch online (http://www.mecklenburgisches-staatstheater.de/stueck-detail/mensch-1385.html). Der Preis beträgt 10 € bzw. 8 € ermäßigt. Der ermäßigte Preis gilt auch für "Patenkarten", die Sie kaufen und mit denen Sie einigen Geflüchteten den Besuch der Aufführungen ermöglichen.

Fotos von Flüchtlingshilfe Schwerins Beitrag

Hallo SCHWERIN: Turmblick gibt Einblick!
Der Februar-Turmblick ist da. Diese Schweriner Stadtteilzeitung zeigt, wie gemeinsam ein Leben in Vielfalt in unserer Stadt ganz praktisch gestaltet werden kann. Eine hilfreiche Voraussetzung: Bereitschaft. - Das funktioniert auch in anderen Stadtteilen.
Wer den Turmblick nicht im Briefkasten findet oder abonniert hat, kann ihn sich im "Eiskristall" abholen oder im Internet lesen: www.turmblick-schwerin.de.
Eiskristall

Chronik-Fotos

Hallo SCHWERIN: Syrische Lehrkräfte an Schulen in MV
Warum denn eigentlich nicht? Zahlreiche Lehrkräfte unterschiedlicher Fächer sind unter den Geflüchteten, die in Schwerin und anderswo gelandet sind. Einige von ihnen unterrichten ehrenamtlich an der "Sonntags:Schule!".
Das könnten sie auch an öffentlichen Schulen machen. Mit ihren Fach- und Sprachkenntnissen könnten sie die dortigen Lehrkräfte unterstützen. Und nach einer geeigneten Vorbereitung könnten sie ihren Beitrag zum Abbau des Lehrermangels in MV leisten. Wenn man sie denn lassen würde. NDR-Nordmagazin, 05.02.2017

Syrische Lehrkräfte an Schulen in MV