Was wächst denn so bei Euch in Syrieneu_und-esf-klein?
Oder in Afghanistan? Oder in Schwerin?

Gemeinsames Gärtnern macht Spaß, bringt Menschen und Kulturen zusammen, schafft Freundschaften und Bindungen. Gleichzeitig fördert es den Spracherwerb in einem typisch deutschen Umfeld: im Kleingarten.

Am Ende eines arbeitsreichen Tages im Garten im Schweriner Westen, wird auch mal gegrillt und die Gartenernte kommt auf den Tisch.
Interkulturell versteht sich.
img_6244TV-Schwerin Video

 

Wir kultivieren Kulturen!

Sie wollen sich das einmal ansehen? Dabei sein? Sie haben Gartengerät oder Saatgut abzugeben? Oder ein paar gute Ideen? Dann melden Sie sich bitte: kontakt@fluechtlingshilfe-schwerin.de

esf-mv-klein-hochDas Projekt „Kultivieren von Kulturen. Grüner Daumen – Gärtnern International“ wird als Kleinprojekt gefördert durch die Europäische Union ESF-OP.  Das Projekt dient der Integration von deutschen und
nichtdeutschen Bürgern aus Schwerin in die Gesellschaft. Durch gemeinsame Aktivitäten im Kleingarten werden Vorurteile abgebaut, Toleranz  und das gemeinsame Verständnis für die andere Kultur gefördert und ein Ort des Miteinanders geschaffen.
Wir bedanken uns für die Unterstützung.ehrenamtsstiftung-01

 

 

ما هي مزروعاتكم في سورية؟ في أفغانستان؟ أو في شفيرين؟ الحدائق العامة تخلق جواً من المرح و تسهل عملية اندماج الأفراد و الثقافات معاً و تساهم في خلق علاقات الصداقة. كما أنها تدعم في الوقت نفسه اكتساب اللغة الألمانية في بيئةٍ ألمانيةٍ نموذجية ألا و هي الحدائق الصغيرة. في نهاية يوم من العمل في حدائق غرب شفيرين، سيكون هناك فرصةً للشواء و ستأكلون مما زرعتم في الحديقة. هي فرصةٌ لخلق جوٍ متعدد الثقافات. هل لديكم الرغبة في رؤية الحديقة؟ و زيارتها؟ لديكم العديد من الأفكار التي تودون عرضها؟ نطلب منكم التواصل معنا عبر: kontakt@fluechtlingshilfe-schwerin.de